Martin Buchholz "Kein Herz, das liebt, bleibt unversehrt"

Wir gehn durch Freude, Leid und Glück. Was bleibt von alledem zurück?“ fragt Martin Buchholz in seinem neuen Programm. Und singt: „Kein Herz, das liebt, bleibt unversehrt. Tut manchmal weh. Das ist es wert.“

Lieder und Texte, die Mut machen. Mitten im Leben und für jedes Lebensalter. Über schmerzhafte Abschiede und hoffnungsvolle Aufbrüche, Glaube und Liebe, Wunden und Wunder, Treue und Trost, Zweifel und Zuversicht, Freundschaft und Vertrauen.

Der Lyriker, Schriftsteller, Sänger, TV-Journalist und Grimmepreisträger ist ein leidenschaftlicher Erzähler. Mal augenzwinkernd heiter, mal hintersinnig nachdenklich - immer ganz nah dran an dem, was uns Menschen bewegt.

Ein Abend zwischen Lachen und Weinen. Versprochen!

Weitere Informationen unter www.martinbuchholz.com

Eintritt: 15,00 € / 12,00 € ermäßigt (plus eventuelle Vorverkaufs- und Servicegebühren)

Termin
15.03.2020, 19:00 Uhr
Ort
Pfarrsaal Heilige Engel
Reichenberger Straße 1-5
30559 Hannover-Kirchrode
Veranstalter
KulturBühne Heilige Engel