Amtseinführung von Pfarrer Dr. Thomas Kellner

Liebe Mitglieder der Pfarrgemeinde Heilige Engel, am 18. April 2021 werde ich in Laatzen, St. Oliver, von Propst Dr. Christian Wirz in das Amt als Pfarrer des Pastoralbereichs Hannover-Süd eingeführt. Dieser Tag wird für mich ein besonderer Tag sein. Nicht nur, weil für mich ein neuer Lebensabschnitt als Leiter und Seelsorger von vier Pfarreien beginnt, sondern auch weil sich an diesem Tag zum 50. Mal der Tag meiner Erstkommunion jährt. Diesen Tag pflege ich genauso in meinem Gedächtnis wie meinen Geburts- und Namenstag oder die Daten von Diakon-, Priesterweihe und Primiz. 

An diesen Tag habe ich noch viele Erinnerungen. Zum Beispiel, dass ich jedes Mal während der Predigt unseres damaligen Pfarrers in der St. Mauritius-Kirche zu Desingerode zusammenzuckte, wenn er den Namen des Apostels Thomas nannte. Bis heute ist das Evangelium vom „ungläubigen“ Thomas am Weißen Sonntag der Standardtext. Ich erschrak, weil ich dachte, dass der Pfarrer mich meint, mich Thomas Kellner. Ich befürchtete, eine seiner spontanen Fragen, zu denen er gelegentlich neigte, beantworten zu müssen. Das war zum Glück nicht der Fall. Gott sei Dank!

Eigentlich hat sich seit diesem Tag nichts geändert. Ich fühle mich in jeder Messe immer noch angesprochen, vom Wort Gottes und von der Feier der Eucharistie. Sogar meine Management-Theologie, die ich in meiner Doktorarbeit entwickelt habe, basiert im Wesentlichen auf Einsichten der Eucharistielehre. In den letzten Jahren habe ich sie an verschiedenen Stellen und in verschiedenen Aufgaben in Deutschland, Österreich und der Schweiz weitergeben und weiterentwickeln dürfen. Als promovierter Pastoraltheologe bin ich mit Theologie allein nie zufrieden. Meine Theologie ist immer auf der Suche nach Praxis und aus meiner Praxis entsteht vielleicht wieder neue Theologie. Wie das mit vier Pfarreien gleichzeitig gehen soll, kann ich mir im Augenblick ganz und gar (noch) nicht vorstellen. Da bin ich tatsächlich Ihr ungläubiger Pfarrer Thomas Kellner.

Die Amtseinführung wird am 18.04.2021 ab 15:00 Uhr im Livestream auf der Homepage der Pfarrgemeinde St. Oliver übertragen: 

www.sankt-oliver-laatzen.de