Präventionsschulung

Seit vielen Jahren müssen Ehrenamtlich und Hauptamtliche, die in der Kinder- und Jugendarbeit in den Gemeinden des Bistums mitarbeiten, eine Präventionsschulung absolvieren. Jetzt gibt es neue Angebote für die Grund- und Vertiefungsfortbildung in unserem Pastoralbereich.

Wenn Sie als Katechet*in in der Erstkommunion- oder Firmvorbereitung, im Kindergottesdienst oder in anderen Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit mitarbeiten möchten, müssen sie  ein Seminar besucht haben.

Die nächste Schulung findet am Dienstag, 10.09. und Donnerstag, 12.09. jeweils in der Zeit von 18.00-21.30h im Pfarrheim von St. Oliver, Laatzen statt. Sie ist für den Pastoralbereich gedacht. Die Teilnahme an beiden Abenden ist verpflichtend. Alternativ können Sie auch an einer anderen Schulung, die von der Präventionsstelle des Bistum Hildesheim angeboten wird, teilnehmen. Auch im Raum Hannover gibt es mehrere Angebote.

Für Personen, die vor einigen Jahren schon so eine Schulung gemacht haben, ist eine „Auffrischung“ verpflichtend. Das Tagesseminar (nur für diese Personengruppe) findet am Samstag, den 02.11., in der Zeit von 10.00 – 15.00h, ebenfalls in St. Oliver statt.

Jetzt anmelden!

Für beide Seminare können Sie sich mit Angabe von Namen, Adresse, Telefonnummer, welches Seminar und Namen der Gemeinde anmelden bei: Martina Teipel E-Mail: m.teipel@kath-kirche-hannover-sued.de Tel.: 0511-9829013