Aus 2 wird 1: Die neue ENGELSPOSAUNE

Im Dezember gibt es grundlegende Veränderungen der Druckmedien unserer Gemeinde. Die bisher monatlich erscheinende Engelsposaune und die halbjährlich erscheinende Pfarrzeitung werden zur neuen ENGELSPOSAUNE zusammengelegt.

Diese wird zukünftig alle zwei Monate erscheinen und vereinigt die Aktualität der bisherigen Engelsposaune mit der attraktiven Gestaltung der Pfarrzeitung.

Damit haben wir zukünftig ein zentrales Mitteilungsblatt für alle Informationen der Gemeinde. Sie finden dort den Gottesdienstplan, eine Übersicht der Veranstaltungen, Berichte und Ankündigungen aus dem Gemeindeleben, Glaubensimpulse und viele weitere interessante Rubriken. Das gewohnte Format A5 bleibt erhalten.

Organisatorisch gibt es dadurch auch Veränderungen. Der Redaktionsschluss ist nun im Normalfall immer der 10. des Vormonats (Beispiel: 10. Januar für die Ausgabe Februar/März). Die erste Ausnahme gibt es schon bei der Erstausgabe. Hier ist der Redaktionsschluss bereits am 01.11.2019. So haben wir einen kleinen Zeitpuffer, da sich alle neuen Abläufe erstmal einspielen müssen.

Die zentrale Mailadresse der Engelsposaune lautet engelsposaune@heilige-engel.de. Sie sind herzlich eingeladen darüber ihre Berichte, Nachrichten und Termine an das Redaktionsteam zu senden. Da alle Ausgaben der neuen ENGELSPOSAUNE in Farbe gedruckt werden, können nun auch Fotos und Logos in sehr guter Qualität veröffentlicht werden. Bitte denken Sie daran, uns bei Bildern auch den Bildrechteinhaber mitzuteilen. Wenn auf den Bildern Personen abgebildet sind, benötigen wir dazu deren Einverständniserklärung, da die Engelsposaune auch im Internet veröffentlicht wird.

Die Ausgaben der Pfarrzeitung wurden immer an alle Haushalte der Gemeinde verteilt. Das werden wir auch so beibehalten. Die Weihnachtsausgabe Dezember/Januar und die Sommerausgabe Juni/Juli der neuen ENGELSPOSAUNE werden wie gewohnt durch den Helferkreis verteilt.

Darüber hinaus wollen wir die neue ENGELSPOSAUNE noch breiter verteilen, denn bisher gab es außer unserer Pfarrkirche kaum weitere Auslagestellen. Dies wird sich ändern und zukünftig wird die neue ENGELSPOSAUNE auch in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen und Geschäften zur Mitnahme bereitliegen. Die Erstausgabe der neuen ENGLSPOSAUNE liegt Ende November in der Pfarrkirche aus und auch die Exemplare zur Verteilung durch den Helferkreis werden dann rechtzeitig zur Abholung bereitliegen.

Die Redaktion freut sich auf ihre Berichte, Nachrichten und Termine! Freuen Sie sich auf die neue ENGELSPOSAUNE!