Aufruf zur Kronkorkensammlung

Ohne Aufwand etwas Gutes tun!

Ohne Aufwand etwas Gutes tun??? Und damit Kindern in Ghana eine Krankenversicherung ermöglichen??? Wie geht denn das?

Ganz einfach: Kronkorken aufheben, sammeln und abgeben. Entweder im Pfarrheim in den Sammelbehälter vor der Küche werfen oder bei Familie Janke (Feldbuschwende 49; kronkorken@am-janke.de) abgeben. Jeder kann mitmachen!

Die Kronkorken werden an Amebii Ghana e.V. weitergeleitet, die die Kronkorken einschmelzen lassen und von den Einnahmen die Krankenversicherung finanzieren. Ca. 15.000 Kronkorken (30 kg) sind notwendig, um für 2 Jahre die Krankenversicherung für ein Kind sicherzustellen. Weitere 5.000 Kronkorken, um die Versicherung ein Jahr zu verlängern. Jeder einzelne zählt!!!


Weitere Informationen unter: www.kronkorken-helfen.com